Aufbau, Bilder und Termine

Aufbau

Oktober 2015 in Tannenburg, die Küche…

Aufenthaltsbereich zum Sitzen

Unser Chef

Galerie

Tannenburg 2015

Marktberichte

  • 2004 AZH

    Unter Anleitung eines Archäologen
    Im Sommer 2004 fanden sich einige engagierte Gruppen im Archäologischen Zentrum Hitzacker zusammen. Es ging nicht um eine klassische Veranstaltung, keinen Markt und auch keine Belebung des Museums, Organisiert aus den eigenen Reihen ging es darum einen Kern an Darstellern zu findenm die eine möglichst korrekte historische Darstellung als Ziel haben.
    Schon beim Aufbau konnte man bemerken, dass viele dieses Ziel ernst nehmen. Es waren viele Verbesserungen gegenüber der letztjährigen Darstellung zu sehen. Einige haben Ihre komplette Darstellung überarbeitet und sowohl die Gewandung, als auch die Utensilien wie Zelte, Sitzmöglichkeiten und Kochstelle komplett erneuert.
    Die Veranstaltung hat sehr viel Spaß gemacht und durch die verschiedenen Angebote konnte viel gelernt werden.
    Ein paar Punkte, die mir im Gedächtnis geblieben sind.

    Feldbrand uner Anleitung des Kreisarchäologen
    Lederarbeiten
    Backen im Lehmofen
    Kochen mit Kugeltöpfen

  • 2017 Bad Bodenteich

    Das Jahr beginnt seit einigen Jahren mit dem Färben in Bad Bodenteich.
    Wie in den Texten zum Färben zu sehen haben wir bereits einiges an Erfahrung sammeln können und auch in diesem Jahr konnten wir wieder dazu lernen.
    Im letzten Jahr konnten wir über die Weitfahrer Tirtey erwerben. Das ist ein Mischgewebe aus Wolle und Leinen, welches bereits bei den Gräberfunden in Haithabu auftaucht und somit eine spannende Alternative zu den reinen Wollstoffen darstellt, die wir bisher gefärbt haben. Zwei Varianten haben wir genutzt. Einen Stoff 70% Wolle 30% Leinen und einen mit je 50%.
    Die Färbung ist schön gleichmäßig geworden und der Stoff hat durch die unterschiedlichen Fäden eine interessante Schattierung bekommen. Gefärbt haben wir Gelb (Reseda) und blau (Indigo).

Ougenblik us alter Zît

Die Gruppe widmet sich der Darstellung von historischem Handwerk.
Brettchenweben, Spinnen, Nähen, Färben, Lederarbeiten, Gießen von Zinn und Silber

Informationen und Termine

Informatioen über uns und die aktuellen Termine sind unter Lager zu finden